Datenschutz

LOB respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für die LOB Gesellschaft für flexible Beschäftigungsformen mbH – im Folgenden „LOB“ genannt – ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten im Rahmen unserer Kundenakquise durch den Email-Versand anonymisierter Kandidatenprofile durch die LOB gem. Art. 13 EU-DSGVO informieren.

Inhaltsverzeichnis


Verantwortliche Stelle

LOB Gesellschaft für flexible Beschäftigungsformen mbH

Geschäftsführung

Jutta Lau, Ute Kirberger

Anschrift der verantwortlichen Stelle

Rethelstraße 38
40237 Düsseldorf
Tel.: 0211 36 11 99 0
Fax: 0211 36 11 99 33
E-Mail: info@lob-personal.de

Datenschutzbeauftragter

Marco Biedendorf
bhm Outsourcing Personalmanagemenet Zeitarbeit GmbH
Schirmerstraße 80
40211 Düsseldorf
Tel.: 0211 175240
E-Mail: datenschutz@lob-personal.de

Verarbeitungszwecke / Rechtsgrundlage

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten (Namen, Firma, Position, Telefonnummer, Emailadresse, Kontakthistorie), um Ihnen passende Kandidaten mittels eines anonymisiertem Kurzprofils vorzustellen. Dabei nehmen wir grundsätzlich per E-Mail und per Telefon Kontakt zu Ihnen auf. Ferner verwenden wir Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, um Sie über interessante Angebote und Neuigkeiten von LOB auf dem Laufenden zu halten.
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Marktbearbeitung für eigene Geschäftszwecke auf Basis Ihrer Einwilligung und im späteren Verlauf für Zwecke der Vermittlung von Beschäftigungsverhältnissen (Arbeitnehmerüberlassung) gem Art. 6 EU-DSGVO erhoben.
Falls Sie keine Informationen und/oder Werbung mehr von uns erhalten möchten, können Sie uns jederzeit Ihren Widerspruch gegen die Nutzung Ihrer Daten mitteilen, z.B. per E-Mail an datenschutz@lob-personal.de.

Datenübermittlung an Dritte und/oder Drittländer

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten erfolgt ggf. an Kooperationsunternehmen, Bewerber und Mitarbeiter der LOB, soweit dies zur Vermittlung von Beschäftigungsverhältnissen erforderlich ist.

Von uns beauftragte Dritte, die bestimmte Aufgaben für uns und nach unseren Weisungen ausführen, können als Auftragsdatenverarbeiter Zugang zu personenbezogenen Daten haben. Beispiele dafür sind IT-Dienstleister, die Aufgaben in den Bereichen Hosting, Datenbank-Management, Webseiten-Management, Maintenance-Dienste, Web-Analysen sowie die Behandlung von eingehenden Anfragen und Datenanalysen übernehmen. Wir verlangen von Dritten, dass sie entsprechende Sicherheitsmaßnahmen umsetzen und unterhalten, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der uns von Ihnen anvertrauten Daten zu gewährleisten und dass Sie die personenbezogenen Daten nur gemäß unserer Weisungen und wie vertraglich vereinbart erheben, verarbeiten und nutzen.

Es werden keine personenbezogenen Daten an ein Drittland außerhalb der EU übermittelt.

Speicherdauer

Sofern keine anders lautende Einwilligung oder ein Widerruf vorliegt, werden Daten nur so lange gespeichert, wie sie zur Erfüllung des Verarbeitungszwecks erforderlich sind.

Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht et. al.

Sie haben jederzeit ein Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten (Art. 15, Art. 16, Art. 17 EU-DSGVO). Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen und eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 21 EU-DSGVO). Weiterhin haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO). Sofern Sie eines der vorgenannten Rechte ausüben möchten, senden Sie einfach eine E-Mail an datenschutz@lob-personal.de.

Aufsichtsbehörde

Sie haben jederzeit ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde Ihrer Wahl. Die Kontaktdaten der für uns zuständigen Behörde sind:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Telefon: 0211 38424-0
Telefax: 0211-38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de
Internet: www.ldi.nrw.de

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzungsdaten

Datensicherheit

Wir treffen angemessene Maßnahmen, um den Schutz Ihrer Daten technisch und organisatorisch umzusetzen. Unsere Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet, unsere mit der Datenverarbeitung beauftragten Dienstleister sorgfältig ausgewählt und ebenfalls auf den Datenschutz verpflichtet.

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Richten Sie Ihre Anfragen gerne per E-Mail an datenschutz@lob-personal.de.